Skip to main content

Prophete Navigator 6.4 Damen

Fazit:


Mit dem Prophete E Bike erfährt man dynamischen Fahrspaß auf allen Strecken. Sowohl im Straßenverkehr, beispielweise für den Arbeitsweg, aber auch für Fahrradtouren ist das E-Bike sehr empfehlenswert. Die 24 Gangschaltung erleichtert neben der zusätzlichen Motorleistung das Treten an Bergen, das übrige Zubehör macht das Damentrekking E-Bike rundum verkehrssicher. Hervorzuheben ist besonders der günstige Preis, mit dem das Prophete E Bike begeistert.

Einzig am Bedienungscomputer hat Prophete etwas gespart. Die Einstellungsoptionen beschränken sich hierbei auf das Nötigste. Wer jedoch auf der Suche nach einem hochwertigen E-Bike ist, das auch ohne viele Einstellungsmöglichkeitenhohen Fahrspaß und Komfort bietet, der wird in diesem Modell gewiss fündig werden.


Pros:

  • Einstellbare Federgabel
  • Leiser Heckmotor
  • Hohe Reichweite
  • Günstiger Preis
  • Verstellbarer Lenker
  • Standleuchten
  • Reifen mit Pannenstopp- und Feflexfunktion
  • Umfangreicher Service von Prophete

Cons:

  • Wenig Einstellungsmöglichkeiten des Computers
  • Nachrüsten der Beleuchtung eventuell erforderlich

 Prophete E Bike Navigator 6.4

Prophete Navigator 6.4 Damen 

Prophete – die Marke, die für Souveränität steht

Nachdem sich der Hersteller Prophete mit ihren Fahrrädern einen Namen gemacht hatte, ging natürlich auch der aufkommende Trend der elektrisch betriebenen Bikes nicht an ihr vorbei.

Bemerkenswert an der Marke ist die gute Ausstattung ihres Prophete E Bike, das trotzdem zu einem erstaunlich günstigen Preis im Handel angeboten wird. Neben dem guten Preis-Leistungsverhältnis steht Prophete aber in erster Linie für einen umfangreichen Kundenservice. Eine gute, professionelle Beratung sowie förderliche Dienstleistungen prägen das Leitbild des Unternehmens. Somit erfreut sich die Fahrradmarke europaweit großer Beliebtheit.

Der erste Eindruck

Auf den ersten Blick erscheint das Prophete E Bike sportlich und kompakt. Sein matter Rahmen in Anthrazit und Schwarz weist den typischen Trapezeinstieg auf, der dem Damen E-Bike eine dynamische Note verleiht. Die Rahmenhöhe beträgt 50 cm, während es sich bei dem E-Bike insgesamt um ein 28 Zoll Fahrrad handelt. Wie es von dem Hersteller zu erwarten ist, besitzt das Prophete E Bike eine zufriedenstellende Ausstattung. Es ist bereits beleuchtet und verfügt zudem über einen stabilen Gepäckträger.


 Prophete E Bike Navigator 6.4



Prophete E Bike Navigator 6.4: Der Antrieb

Das Prophete E Bike wird von einem 250 Watt starken Hinterradmotor angetrieben. Es erreicht die für E-Bikes vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h. Obgleich Mittelmotoren als die beste Variante gelten, hat der hier verbaute Heckmotor ebenfalls viele Vorzüge. Zum einen hat der verwendete Hinterradantrieb starken Einfluss auf den Preis. Somit freuen sich Fahrradfahrer, die ihr Trekkingrad nur zeitweise nutzen möchten, über ein kostengünstiges Angebot.

Darüber hinaus setzt Prophete bei dem diesem E-Bike auf einen besonders leisen Motor, was sich sehr angenehm aufs Fahren auswirkt. Der größte Vorteil eines Hinterradmotors ist jedoch die erhöhte Traktion, die er aufbringt. Diese Art von Antrieb ermöglicht ein sportliches Fahrverhalten und sorgt für optimale Bedingungen, um Beschleunigung aufzubauen.

Außerdem verfügt das Prophete E Bike über einen 36V und 10,4 Ah = 374,4 Wh Samsung Akku. Obwohl es sich hierbei um eine durchschnittliche Leistungsstärke handelt, reicht die Kapazität für eine Strecke von 100 km. Diese Distanz lässt sich jedoch durch eigenständiges Treten erweitern, sodass sich das Trekking E-Bike bestens für lange Fahrradtouren eignet.


 Prophete E Bike Navigator 6.4


Sportlicher Fahrspaß mit erhöhter Sicherheit

Da die Herstellermarke Prophete für ihre kompakte Ausrüstung bekannt ist, überrascht es wenig, dass auch dieses Modell mit hohen Sicherheitsvorkehrungen auftrumpft. Zum einen ermöglichen Hinterradmotor und Rahmenbeschaffenheit eine sportliche Fahrweise im steilen Gelände, zum anderen schützen viele Extras den Fahrer auch im Straßenverkehr.

Zusammen mit dem Gepäckträger ist man für eine ausgiebige Trekkingtour bestens ausgestattet. Dazu tragen auch der 374 Wh Lithium Ionen Samsung Akku und der 250 Watt Hinterradmotor bei. Über einen Computer kann seine Tretunterstützung in fünf verschiedenen Stufen eingestellt werden.

Die Continentalreifen besitzen eine Pannenstoppfunktion und sind zudem mit Leuchtreflektoren versehen. Für die Sichtbarkeit des Fahrers wurde überdies vorne ein 15 Lux Led Strahler und hinten ein Rückstrahler angebracht, die die Funktion besitzen, auch im Stand weiter zu leuchten. Folglich ist das Prophete Damen Trekkingrad rundum verkehrstauglich. Wer allerdings häufig in der Dunkelheit unterwegs ist, erhöht seine Sicherheit, indem er eine zusätzliche Beleuchtung am Hinterrad anbringt, da sich diese vornehmlich fürs Dämmerlicht eignet.


 Prophete E Bike Navigator 6.4


Die Ausstattung

Dank seiner Altus 24 Gang Kettenschaltung trotzt das Prophete E Bike jeder Anhöhe oder Geländeform. Hohen Fahrkomfort gewährleisten die Suntour Federgabel und der Selle Trekkingsattel, der über eine Federsattelstütze verfügt.

Zusammen mit dem Gepäckträger ist man für eine ausgiebige Trekkingtour bestens ausgestattet. Dazu tragen auch der 374 Wh Lithium Ionen Samsung Akku und der 250 Watt Hinterradmotor bei. Über einen Computer kann seine Tretunterstützung in fünf verschiedenen Stufen eingestellt werden.

Ebenso wird über den Display das Licht ein- und ausgestellt und der Ladezustand des Akkus kontrolliert. Für die Sicherheit des Fahrers sorgen die bereits erwähnten Continentalreifen mit Pannenstoppfunktion und Reflektoren, Promax V-Bremsen, Schutzbleche und ein 15 Lux Led Strahler von Axa.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Oktober 24, 2017 00:05